• 043_kapf_INTERNET

Shiatsu

 

 

 

 

036_kapf

 

 

 

 

             ist eine in sich geschlossene Form der Körperarbeit. Basierend auf der Lehre der 5 Elemente

             betrachtet Shiatsu den Menschen in seiner Ganzheit.

 

Die Behandlung folgt dem Verlauf der Meridiane und Akupunkturpunkte und stimuliert diese je nach Bedarf. Ziel der Behandlung ist die Harmonisierung des Energieflusses und somit die Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

 

Dies erreicht man durch Nähren und Stärken von energetisch unterversorgten

Bereichen einerseits und durch das Aufspüren und Lösen von energetischen Blockade andererseits.

 

Je nach Bedarf wird die Behandlung  durch Moxen – erwärmen eines Akupunktutpunkes mittels Beifußkraut

und Schröpfen – ergänzt.

Mobiler Service Maria Gratz Wels

Mit Shiatsu, Moxen, Schröpfen und Yoga 

        Kraft tanken für den beruflichen und privaten Alltag,

                Beschwerden vorbeugen oder lindern

                           zur Ruhe kommen,

                                    Entspannen,

 

 

Ob bei Ihnen privat zu Hause oder am Arbeitsplatz  biete ich Ihnen gerne auch meinen “Mobilen Service”  an.

 

Shiatsu und Yoga entspannen den Menschen und machen ihn dadurch leistungsfähiger im Beruf und Alltag.

Shiatsu  am Arbeitsplatz

Mitarbeiter sind ein sehr wichtiges Kapital für ein gesundes Unternehmen.

Stress u. Hektik des Berufsalltags können uns veranlassen, unsere eigenen Bedürfnisse (für die Gesunderhaltung) unzureichend zu befriedigen. So ist es oft der Fall, dass die Gesundheit nicht den richtigen Stellenwert hat.

Kurzfristig gesehen – machbar, langfristig wird es unweigerlich zu Problemen führen.

Meine Erfahrung zeigt, dass bei regelmäßiger Behandlung Beschwerden gelindert oder ganz aufgehoben werden können.

Der Körper ist leistungsfähiger

Stresssituationen können besser bewältigt werden

Es gelingt nach der Arbeit besser abzuschalten und  zur Ruhe zu kommen und Kraft zu tanken.